Anmelden




Spendenaufruf: Antisexistisches Engagement gegen einen übergriffigen Lehrenden

15. Februar 2020 von

Von der Rote Hilfe Ortsgruppe Frankfurt am Main.
Wegen ihres antisexistischen Engagements gegen einen übergriffigen Lehrenden wurde eine Genossin zu hohen Strafzahlungen verurteilt, die wir als Rote Hilfe auf Grund der bestehenden Beschlusslage zur Unterstützung von Unterlassungsklagen im Bereich des Zivilrechts finanziell nicht unterstützen können. Wir verstehen diese Unterlassungsklagen und Entschädigungsgelder aber eindeutig als Repression gegen feministische Kämpfe, um Betroffene mundtot zu machen und rufen euch daher dazu auf, Kohle für sie zu spenden.

Ein Jahr Fridays for Future Heilbronn – (K)Ein Grund zum feiern!

15. Februar 2020 von

Jubiläumsparty am Freitag, 21.02.2020, ab 19 Uhr im Sozialen Zentrum Käthe, Wollhausstr. 49, 74072 Heilbronn. Wie ihr vielleicht wisst, hatten wir am 22.02.2019 unsere allererste FridaysForFuture-Demo in Heilbronn. Und deshalb möchten wir am 21.02.2020 ab 19.00 Uhr im SZ Käthe (Wollhausstraße 49) mit euch „Feiern“. Denn, so wirklich ist es kein schöner Anlass zu feiern, dass sich seit einem Jahr nichts an der Klimapolitik geändert hat. Aber zum Anderen haben wir in diesem Jahr wirklich tolle Menschen kennengelernt und sind eine große Gemeinschaft geworden, mit dem gleichen Ziel: eine Klimapolitik die für Jedermann&Frau gerecht ist!Also, wenn ihr Bock habt könnt ihr gerne kommen, etwas essen und einfach feiern (der Eintritt beträgt 2,-€)

10 Jahre Soziales Zentrum Käthe! – Safe the date!

15. Februar 2020 von

Am 1. September 2010 öffnete die Käthe in der Heilbronner Nordstadt zum ersten Mal ihre Türen, damals noch in der Dammstraße 56. Unser 10-jähriges Bestehen wollen wir gebührend feiern. Zusammen mit allen, die die Käthe nutzen, weiterentwickeln und mit Leben füllen, planen wir für den 19. September 2020 ab 14.00 Uhr ein großes Haus- und Hoffest mit buntem Programm. Geplant sind verschiedene Infostände, Kinderprogramm, Vorträge, Hausführungen, Live Musik und natürlich leckeres Essen und Getränke. Weitere Informationen zum genauen Programm folgen. Save the date!

Soziales Zentrum Käthe
Wollhausstraße 49 | 74072 Heilbronn
www.sz-kaethe.org

Geschwätz der Sophie: Rücksichtslos

15. Februar 2020 von

Redaktionskommentar in der Heilbronner Stimme vom 25.1.2020:

© Heilbronner Stimme

Seelenschmaus Nikolaikirche

14. Februar 2020 von

Lesungen und Gespräche in den Frauenräumen Heilbronn

14. Februar 2020 von

Infos auch auf unserer homepage: http://www.zigarre-heilbronn.de
email FrauenRaeume@zigarre-heilbronn.de

Gelbe Westen? Braune Streifen! Erklärung zum Prozess am 27.01.2020

12. Februar 2020 von

Einstellung im Strafverfahren wegen einer Gegenkundgebung zur Demonstration sogenannter Gelbwesten im Mai 2019 in Heilbronn.

Am 27. Januar 2020 fand vor dem Heilbronner Amtsgericht das Strafverfahren gegen einen Aktivisten aus dem antifaschistischen und antirassistischen Spektrum statt. Ihm wurde die angebliche „faktische“ Leitung einer spontanen und deswegen nicht angemeldeten Versammlung am 4. Mai 2019 auf dem Berliner Platz in Heilbronn vorgeworfen. Dort machten Aktivist*innen anlässlich einer Demonstration der „Gelben Westen Heilbronn 2.0“ auf den zumindest rechtsoffenen Charakter dieser Gruppe sowie personelle Verflechtungen zwischen selbsternannten „besorgten Bürgern“ und rechtsextremem Spektrum aufmerksam. Sie hielten den Zug der gelben Westen kurzfristig auf und verliehen ihrem Protest gegen rechten Populismus, Intoleranz und Rassismus lautstark und sichtbar Ausdruck.

VCD fordert Wiederaufnahme des Busverkehrs zwischen Heilbronn und Neckarsulm

11. Februar 2020 von

In einer aktuellen Pressemitteilung (pdf) fordert der ökologische Verkehrsclub Deutschland VCD die Wiederaufnahme des Busverkehrs zwischen Heilbronn und Neckarsulm. Durch die Einstellung des kompletten Bahnverkehrs während des Orkans Sabine war es für viele Fahrgäste auch nicht möglich, mit der Stadtbahn von Heilbronn ins benachbarte Neckarsulm zu fahren. Busverbindungen als Alternative gibt es nicht mehr, da diese mit Eröffnung der Stadtbahn Nord vom Landkreis Heilbronn komplett eingestellt wurden. Seitdem hat sich nach Ansicht des VCD der Öffentliche Verkehr (ÖV) in diesem Bereich massiv verschlechtert.

Radfahren in Heilbronn = Russisch Roulette

11. Februar 2020 von

Leserbrief in der Heilbronner Stimme vom 3.2.2020:

© Heilbronner Stimme

Nikolaikirche Seelenschmaus

7. Februar 2020 von